der Weg…

Gestern hab ich begonnen ein 4 teliges Bild für den Eingangsbereich vom Atelier zu malen. Titel “der Weg”. Ich habe schon viele Bilder gemalt mit ähnlichen Titeln, es ist ein Thema welches mich beschäftigt. Die Wege die man einschlägt. Die Wege anderer die den eigenen Weg kreuzen und die Wege die dann anders verlaufen als man je gedacht hat.

Und manche Wege enden.

Heute kam auch der DPD an meine neue Abholadresse und es hat geklappt 🙂 Nur musste ich mit raus und das Auto stand etwas weiter weg, ich war Barfuss und merkte zum erstenmal, es ist November !

 

 

 

 

.

.

.

kritischer Blick…

.

.

.

Kaffeepause

.

Meine kleinen Aktbilder haben auch ihren Platz gefunden.

.

Dank Matthias hab ich nun auch einige Sitzplätze…:-) Dankeschön !

.

.

Am Wochenende male ich den Weg weiter, leider ist mir die weisse Farbe ausgegangen und ich konnt es nicht beenden.

Zwischendurch hab ich das Bild immerwieder trockengeföhnt weil einige Strukturen sehr stark aufgetragen sind. Sebastian hat in der Zeit 2x geklingelt und geklopft, ich hab es leider nicht gehört. Sorry ! 🙂

4 Kommentare

Kommentar verfassen