Zum Inhalt springen

nackt

Atelierarbeit

So, ein wenig im Atelier rumgekramt und die Galerieseite umgehängt und Bilder neu aufgebaut, ich stell sie gern als Labyrinth, fällt eins, fallen alle 🙂 Die Werkstattseite kommt morgen drann…..
Atelierarbeit

Feldblumen Teil II

Gestern Kornblumen, blauer Natternkopf und Günsel und heute Mohn, wilde Malve und Storchenschnabel….. Morgen dann vielleicht Lavendel, Knabenkraut und Wicke…. Unzählige Wildpflanzen kreuzen jeden Tag meinen Weg über die Felder […]
Feldblumen Teil II

Feldblumen

Nach dem Betrachten der wunderbaren expressiven Großformate von Gerrit Oppelland-Hampel dachte ich, es wird Zeit für Bunt und Groß 🙂 Inspiriert von meinen täglichen Ausflügen über die Felder…..Feldblumen. Ich male […]
Feldblumen

Versuch

Nach einem Gedicht von jfw Jürgen Friedrich Weißleder versuch aus kalt-weißem papier und druckerschwärze entsteht kein mensch blut fehlt und lachen schmerz der wortlos musik die nur noten kennt seit […]
Versuch

Atelierhund

Da Leopold bei Gewitter durchdreht und versucht Blitze, Donner und Regentropfen durch „wie verrückt im Kreis laufen“ und wütendes Gekläff zu besänftigen, habe ich ihn heute lieber mit ins Atelier […]
Atelierhund

Akte radieren

Irgendwann muss ich die alte Technik des Radierens lernen, denn ich möchte gern einmal meine Akte auf eine andere Art entstehen lassen. Kunst kaufen, abstrakte kunst kaufen Bis dahin werde […]
Akte radieren

Akt, Platzregen

Platzregen Acryl auf Gold/Karton 25/40 cm Nach einem Gedicht von Steffi Schulze aus dem Buch „Das [Un]buch“ Ein Tropfen nur, der fehlt. Warten, Sehnen, Hoffen. Platzregen. Steffi Schulze 2007 http://connyniehoffskleinesglueck.wordpress.com/ […]
Akt, Platzregen