Zum Inhalt springen

About

abstrakte malerei, abstrakte malerei kaufen, expressive malerei, kunst kaufen, malkurse in magdeburg, malreisen, atelier conny niehoff magdeburg, 
Das Wissen um Vergänglichkeit, Visionen über die Welt, der ganz normale Alltag und die Sensibilität für das was uns umgibt, sind Themen, der Bilder von mir.
In schnellem Tempo werden diese Themen zunächst intuitiv der Farbe untergeordnet, wachsen jedoch durch das Auftragen starker Strukturen wieder aus dem Bildgeschehen heraus ohne ihre Abstraktion zu verlieren. Der Schwung im Dialog mit der Leinwand fängt das Zügellose auf, balanciert los gelöste Energie ins Gleichgewicht. Das Äußere und das Innere, das Fremde und das Eigene sind wirksame Kräfte in meiner Malerei. Wirkliches und Unwirkliches gehen ineinander über. Ich erlaube dem Betrachter Durchblicke und Mehrdeutigkeit, lasse ihn an dem Abenteuer von etwas Neuem, Unbekanntem teilhaben.
Starken Strukturen, ausdrucksstarke Farben sowie expressive Farbaufträge, die vor allem in den abstrakten Bildern an Erdschichten, alte Fassaden, Vegetationen, Felswände oder Wälder erinnern  die gewollt anonym, wuchtig fremd, geheimnisvoll und filigran anmuten und dem Betrachter trotzdem ein Gefühl von Leben und Lebendigkeit verleihen. Diese Bilder laden förmlich dazu ein, zu verweilen, zu suchen und am Ende zu finden, was ursprünglich so vielleicht gar nicht ersichtlich ist und war. Durch die Art und Weise der Darstellung und gewollten Sprunghaftigkeit, zeigen sich oftmals ganz andere Themen, verstecken sich Masken, groteske Körper Denn darum geht es mir: Die Suche nach dem Neuen, dem Unbekannten, dem Fremden. Suchbilder, die den Suchenden nicht enttäuschen werden.

Denn der, der verweilt, wird finden.

Meine Bilder sind Tagebücher meiner Gedanken und jedes Motiv kommt tief aus meinem Inneren.

 

Conny Niehoff

 

 

abstrakte malerei, abstrakte malerei kaufen, expressive malerei, kunst kaufen, malkurse in magdeburg, malreisen, atelier conny niehoff magdeburg, 

14222176_10209311367092993_1464535558733833899_nniehoffconny@gmail.com

abstrakte kunst kaufen

KUNST kaufen, kunst kaufen, bilder kaufen, moderne kunst kaufen, preiswerte kunst kaufen, bilder fürs büro, kunst fürs büro, gemälde kaufen, gemälde preiswert kaufen, kunstbilder, kunstauktionen, kunst mieten, abstrakte kunst, expressive kunst, expressive malerei, expressive malerei kaufen, abstrakte kunst kaufen, bilder kaufen,

t,magdeburg, colbitz letzlinger heide, abstrakte bilder, abstrakte bilder kaufenver, kunst in berlin, kunst an der wand, kunst im büro, kunst in der firma, auftrGSMLEREI; AUFTRAGSMALEREI; BILDER MALEN  IN ACRYL; MALEN LERNEN; MIT ACRYL MALEN LERNENwand

»

  1. Hallo liebe Conny Niehoff,
    vielen Dank für diese Zeilen, wahre Worte, auch ich habe meine Kreativität wieder entdeckt bzw. bin sie wieder am entwickeln.
    Ihre Bilder haben mich motiviert längst weggelegte „Werke“ wieder auszugraben und nochmal zu überarbeiten. Meine Farben und Pinsel wieder zu benutzen und alte Skizzen und Ideen wieder umzusetzen
    Macht einfach Spaß, die Inspirationen anderer Künstler anzuschauen. Wollte nur mal eine Rückmeldung geben, dass Ihre Bilder Wirkung haben zu mindest bei mir hatten….

  2. Eine Künstlerin par Excellence.
    Es ist wunderbar zu sehen wie Du die Farbe , lustig und harmonisch auf die Leinwand anbringst. Für mich als ,ehemalige Ballerina,ist es ein Vergnügen zu sehen wie Du Dein ganzen Körper mit einbeziehst, (man sieht Deine acht Jahre Ballettunterricht). Du tanzt und ballanciert förmlich in Deinen Bildern bis Du ganz mit ihnen verschmolzen bist.
    Von Dir und Deine Bilder geht eine ganz besondere Ausstrahlung aus,voller Harmony, Lebenslust und Freude für anderen Menschen.
    Du inspirierst andere Leute zum malen:“das Betrachten eines Werkes von mir, ist ein erster Schritt,!“ (Zitat Conny)und mich inspirierst Du freier zu malen in der Abstraktion.
    Am liebsten würde ich ein Workshop bei Dir machen. Wer weiß, vielleicht schaffe ich das noch mal.
    Liebe Conny, viel Erfolg weiterhin in Deinem künstlerischen Schaffen.

  3. Liebe Conny,

    deine Bilder haben mich auf die visuelle Reise mitgenommen und mich verzaubert. Die Freude am kreativen Arbeiten spiegelt sich in deinen Bildern wider. Schön, dass du zur Kreativität zurück gefunden hast, du hättest uns etwas vorenthalten.
    Weiterhin viel Freude und Erfolg
    Liebe Grüße aus Imst
    Ulrike

  4. Hallo Conny,
    ich komme zum Gegenbesuch und stelle fest, dass wir einen recht ähnlichen Kleidergeschmack haben und ich nicht nur von deiner Haarfarbe beeindruckt bin.
    Das Picasso-Zitat

    Jedes Kind ist ein Künstler,
    das Problem besteht nur darin,
    wie es ein Künstler bleiben kann
    wenn es aufwächst.

    ist wahr und ich weiß zu gut, wie schwierig dieser Weg sein kann.
    Alles Gute und viele Grüße wünscht

    Frau Weh

  5. „Chaque enfant est un artiste …. le plus difficile est qu’il le reste en grandissant “ … mais on pourrait dire que „chaque Artiste est un enfant et le plus difficile est de le rester !“ …
    …“Jedes Künstler ist ein Kind,
    das Problem besteht nur darin,
    wie es ein Kind bleiben kann
    wenn es aufwächst.“
    Jean-Marc

  6. Hi Conny,

    ich bin einer, der stolz darauf ist, eines Deiner Bilder als Titelbild verwenden zu dürfen.
    Mich sprechen Deine Bilder an, im wahrsten Sinne des Wortes.

    LG aus Babelsberg

    Jürgen

  7. Hallo Conny,
    ich schau mir so gern deine Seite an.Die letzten Bilder sind wieder toll, einfach auf die Idee zu kommen, die Blumen abstrakt auf das Dach zu malen.Ich habe mich ja bei dir zum Kurs angemeldet, hoffe aber wir sehen uns vielleicht auf der Romantik 2.0 in Magdeburg.Wenn du mal reinschauen willst, ich bin im haupthaus 1. Etage Intensivstation Raum 1.6.
    Viele Grüße
    Renate Sender

  8. Ich kann mich da nur anschließen – schöne Worte. Nach einer langen und nervenraubenden Krankheit, die angeblich chronisch und unheilbar sein sollte, habe ich meine festgefahrene, eingestaubte Kreativität wieder ausgebuddelt und finde gerade wieder ein Stück weit zu mir selbst zurück. Abstrakte Malerei war zuvor nie ein Thema für mich gewesen, ich fand es immer zu „haltlos“…mittlerweile male ich sehr gerne abstrakt. Die Werke hier auf diesem Blog inspirieren zum ausprobieren und sich entfalten.
    Danke dafür!

  9. hi, der Text gefaellt mir sehr gut, da ist viel „Raum, Rhytmus, Kontrast und Dynamik“ drin und wenn auch, ich sag mal ganz bewusst ein wenig „versteckt“ die uns alle innewohnende Verletzlichkeit und Sensibilitaet. Schoen wie du auch mit dem Code der Sprache ein lebendiges Bild malst. Eine gelungener und symphatischer Auftritt.

  10. Vielen Dank fürs vorbeischauen und liken.
    Ich finde deinen Blog toll, klasse Bilder und schöne Beschreibung, dessen, was du tust und was dich antreibt! Ich versuche meine Kreativität in der Fotografie auszuleben, so toll malen, wie du ist mir wohl nicht gegeben 😉
    Ich schaue mal öfter vorbei und lasse mich inspirieren…
    Gruß
    Norbert

  11. wir mögen es, weil wir Conny Aktivitäten mögen (Bilder/Fotos/Reise) – kannst ja zu Hause bleiben, Kerstin! und sicher gehts nicht nach Deiner Fasson!

  12. Hallo Conny, danke fürs Folgen auf meinem Blog. Habe mich sehr darüber gefreut. Ich folge Dir ja schon etwas länger, weil ich Deine Arbeiten einfach mag. Schöne Grüße aus München, Thomas

  13. Liebe Conny, Dein Blog begleitet mich seit Anfang diesen Jahres und ist inspirierend und macht einfach Lust auf mehr. Ich wünsche Dir frohe Weihnachten und einen beschwingten Rutsch in ein kreatives Jahr 2015! Ganz herzliche Grüße aus MUC

  14. Liebe Conny,

    mein Name ist Karina, ich weile seit 39 Jahren auf diesem wunderbaren Planeten, und dich online gefunden zu haben, ist mein großes Geschenk.
    Ich hoffe es ist ok, wenn ich dich duze.

    Die Malerei und Kunst fand mich im Januar 2011. Hätte vorher mal jemand gesagt, dass ich eines schönen Tages malen würde, hätte ich ihn ungläubig angeschaut.
    Und heute kann ich nicht mehr ohne dieses kostbare Gut der Malerei.
    Es hat mich gerettet und geheilt. Davon bin ich mehr als 100% überzeugt.
    Meine Prognosen den Eierstockkrebs mit 33 Jahren zu überleben, waren mehr als dürftig.
    Doch heute stehe ich hier, auch wenn ich oft liege, aufgrund der Folgen in Form von täglichen Schmerzen nach dieser großen Operation, doch ich lebe.
    Und ich bin so dankbar für die Malerei. In ihr verarbeite und vergesse ich, und bin
    in all meinen Sinnen so berührt.
    Ich kann und will nicht mehr ohne.
    Ich male mit allem, was mir über den Weg läuft. Seien es Erinnerungen, alte Fotos, Fundstücke, Sande, Schlamm…., aber auch ausgewählte Materialien wie Pigmente, Gouache, Acryl, Gewürze, Metalle, Kreiden, Bitumen, Kohlestifte, Ölfarben, Pastelle…..
    In der Kunst ist alles erlaubt. Ich bringe das auf die Leinwand oder Papier oder Holz oder oder oder, wonach mir der Sinn steht, das was aus mir kommt. Oder ich fotografiere und versuche dies auf die Leinwand zu übertragen. Manchmal stehe ich dann da, völlig erschöpft von der Malerei, aber so glücklich. Fast nichts anderes löst diese unbeschreiblich wunderschönen und einzigartigen Gefühle in mir aus.
    Und dann fand ich deine Seite.
    Deine Kunst berührt mich so sehr, dass ich kaum Worte dafür finde. Doch ich möchte es probieren, für dich.
    Es heißt:

    nAcKT geweckt

    wachgeschlafen
    hat mich ihre Kunst
    bin ihr nie begegnet
    doch ich fühle sie in mir
    ihre Malerei
    ihren Tanz in den Farben
    ihre Lust im Weiß zu sein
    nAcKT geweckt
    aus den Tiefen
    der Trauer

    In der Aktmalerei, der auch ich verfallen bin, lernte ich mich wieder kennen und lieben, so zerschnitten wie ich war, vom Schambein bis kurz unter dem Brustkorb.
    Ich lernte mich auch wieder fühlen, in dem ich mich berührte und den Strich auf’s Papier brachte, und geboren waren und sind Akte.
    Wenn ich oft nicht an die großen Leinwände kann, aus Schwäche, vor Erschöpfung im Schmerz, dann träume ich mich dahin, und dabei fand ich dich im Netz.
    Wir kennen uns nicht, leider, doch ich würde dich so gern einmal in den Arm nehmen, denn deine Kunst, dein Können verzaubert mich.
    Vielleicht werden wir uns einmal sehen.
    Bis dahin möchte ich dir aus tiefstem, tiefstem Herzen für deine wunderbaren Gemälde, Worte und Bloggedanken danken!!!
    2012 bis jetzt habe ich in der Kunstschule bei Jens Drescher in Ulm gelernt. Auch er und seine poetischen Unterrichtseinheiten haben mich gerettet. Und dieses Jahr habe ich dort meine, ja was meine….Ausbildung mag ich es nicht nennen, hm, meine Leidenschaft zur Malerei, ja das ist es, aber abgeschlossen habe ich sie nicht. Ich bin mittendrin, und ich freue mich auf alles was in der Kunst noch kommt. Welche Ideen, Visionen…ich verwirkliche in dem Reichtum der Malerei.
    Meine Abschlussarbeit habe ich über den Schmerz geschrieben, und die Malerei sind kleine Fluchten ganz groß für mich aus dem Schmerz.
    Ich würde so gern einmal einen Kurs bei dir machen, aber das schaffe ich kräftemäßig leider nicht.
    Doch wie du so schön schreibst, nur wer sich treu bleibt ist authentisch. Das ist wahr!!!
    Vielleicht magst du ja mal auf meiner Homepage stöbern, http://www.kunst-beruehrt.de
    Ist jedoch nichts im Vergleich zu deiner Seite und deinem Können. Aber das bin ich, in meiner eigenen Form. Und dafür bin ich dankbar und glücklich!!!
    Mach weiter so, ich danke dir für so wunderbare Kunst!!!

    Von Herzen, alles Liebe,
    Karina

    PS: Meine Tante wohnt in Hohenwarsleben. Wenn ich dort mal wieder zu Besuch bin, würde ich liebend gern bei dir vorbei schauen, wenn ich darf.

  15. Liebe Conny

    Deine Bilder haben es mir echt angetan. Ich bin erst 24 Jahre alt, jedoch bin ich absolut fasziniert von Deinen Bildern. Gibt es eine Möglichkeit deine Bilder zu kaufen und mit was für ein Budget muss ich ungefähr aufbringen? Gibt es allenfalls eine Preisliste?

    Ich freue mich auf Deine Antwort.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Yvo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: