Zum Inhalt springen

Januarregen….

Dunkle Wolken und Regenwetter, 10 Grad und Sturm.

Ich liebe es, geb ich zu.

Im Warmen sitzen, in Sicherheit, im Trockenen und rausschauen.

Es hat was beruhigendes und man hat das Gefühl man verpasst nichts,

genau da wo man grad ist, ist es richtig.

Radio Figaro spielt Händel und ich lass meinen Gedanken freien Lauf.

der wein des lebens
sind die regentropfen aus
himmelblaugrauwolkenfeldern
fang sie auf im gläsernen kelch
gefrieren zu eis
und malen blumen auf mein fenster

»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 656 anderen Followern an

Januar 2012
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: