Zum Inhalt springen

Dein Schatten hinter mir


Habe heute dieses Zitat gelesen und ich finde es wert sich darüber Gedanken zu machen, wann man Schaf und wann man Löwe sein will.

„Das Schicksal will, dass die großen Begabungen für gewöhnlich eher Rivalen als Freunde sind,
sie wachsen und leuchten für sich aus Furcht, einander zu beschatten.

Die Schafe müssen sich zusammenrotten, aber die Löwen leben für sich allein.“

Antoine de Rivarol 1753-1801

 

10665782_10204038630797881_323530126877931216_n 10625068_10204038629557850_8614041784022636234_n 10521755_10204038631157890_8279803175194488940_n 10407506_10204038631277893_6206603996216071158_n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 573 Followern an

September 2014
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: