Zum Inhalt springen

NaturKunstBetrachtung

Die besten Motive für die abstrakte Malerei findet man draußen in der Natur.

Der Hagelsturm am Donnerstag hat Bäume gespalten, zerissen und regelrecht die Borke vom Stamm geschält.

Aber die Natur erholt sich schnell, zwar sind fast keine Mohn und Kornblumen mehr zu sehen, die Kornfelder und Maisfelder sind wie gemäht, die Feldränder platt.

Aber es kommen ja die Juliblüher. Die Natur lässt sich nicht unter kriegen.

IMG_1518IMG_1520IMG_1521IMG_1523IMG_1525IMG_1526IMG_1527IMG_1528IMG_1529IMG_1530IMG_1531IMG_1532IMG_1533IMG_1535IMG_1536IMG_1537IMG_1538IMG_1543IMG_1547IMG_1550IMG_1558IMG_1559IMG_1560IMG_1561IMG_1562IMG_1563IMG_1565IMG_1566IMG_1567IMG_1568IMG_1569IMG_1570IMG_1571IMG_1572IMG_1573IMG_1574

 

 

 

»

  1. Im Detail betrachtet, findet man überall viele kleine eigene Welten. Das kurbelt die Fantasie an .Wer wohnt in der Borke des Baumes? … Wer lebt im Moos und Flechtendorf? Oder…..findet man eines Tages vielleicht doch noch neue Farben? Mir gefällt der Blick ins Detail.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 542 Followern an

Juni 2017
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: