Zum Inhalt springen

Ölmalerei

Ich warte auf Ölfarben. Ich habe dieses mal keine wasservermalbaren Ölfarben bestellt, sondern richtige. Da es inzwischen geruchslosen Verdünner gibt, denke ich, wird mein Kopf das ertragen 🙂

Vor allem brauche ich viel weiß. Ich habe von einem verstorbenen Onkel ein paar Ölfarben geerbt, er malte nach Bob Ross. Vor allem eine Dose sehr flüssige Ölfarbe finde ich interessant und da werde ich gleich mal googeln wo man diese beziehen kann. Herrliche weiche Farbverläufe kann man mit dieser erzielen.

Da ich vor habe ein großes Ölbild zu malen, brauche ich eine Menge Ölfarben. Wenn jemand einen Tipp hat wo das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist, bitte her damit. Ölfarben sind doch etwas teurer als Acrylfarben.

Hier wieder einige Experimente, ich trage immer wieder neue Schichten auf die leicht angetrocknete Oberfläche. Es macht Spaß, ein komplett anderes Arbeiten als mit Acrylfarebn und schon fast meditativ.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 655 anderen Followern an

Mai 2021
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: