Zum Inhalt springen

über Brücken………

In meinen abstrakten Bildern kommen immer wieder Bögen vor, welche an Brücken oder Durchgänge erinnern, aber auch Leitern und Netze.  Anfangs eher dekorativ gehalten fliessen diese Motive immer mehr in meine abstrakten Bilder ein. Mit Brücken schafft man Verbindungen, Brücken bauen ist nicht nur eine technische Leistung sondern auch eine Menschliche.

Ich habe immer mehr vom Brückenbauen als vom Gräbenziehen gehalten. Richard von Weizsäcker

Leitern dienen dazu hoch hinauf zu kommen und Netze fangen uns auf wenn man tief stürzt.

Jeder Betrachter sieht in meinen Bildern wohl eine kleine Geschichte, etwas Vergangenes oder etwas was noch kommen soll oder auch nicht.

Träume,verlorene Träume oder erfüllte Träume.

verschiedene Wege 2×60/80 cm

 

Gerda sucht Kai 120/80 cm

Wege gehen 2×40/80 cm

2x 60/200 cm

Gedankenbrücke 120/100 cm

Tagtraum 100/100 cm

Tagträumerei 140/160 cm

1 Antwort »

  1. Hallo Conny, ja du hast recht mit den Brücken, das macht deine Bilder besonders. Genauso wie die Leitern und Netze. Ich mag diese Elemente besonders in deinen Bildern und freue mich immer wieder, wenn du wieder eines mit diesen Elementern vollendest!
    LG Hauni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 646 anderen Followern an

September 2010
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: