Zum Inhalt springen

kleine Köstlichkeiten………….

Kennt ihr die 7 Köstlichkeiten aus der asiatischen Küche?

Wenn man sich nicht entscheiden kann worauf man Appetit hat, ob Huhn oder Pute, Schwein, Pilze, Meeresfrüchte oder gebratenes Gemüse?

Die Asiaten verstehen es Gerichte zu zaubern indenen all das vereint ist. Trotzdem behält alles seinen Eigengeschmack  und man hat ein wohliges, zufriedenes Gefühl. Das Beste ist jedoch, man kann sich das Gericht trotz all den tollen Gewürzen und Köstlichkeiten  leisten und ich rede nicht vom Chinesen an der Ecke, sondern von Chinesischen Restaurant.

Nun biete ich kleine Köstlichkeiten an, die man sich leisten kann und bei denen man sich gar nicht entscheiden muss welche man nimmt.

Wie wäre es mit einer bunten harmonischen Mischung von Malerei Conny Niehoff´s an der Wand, für sich selbst oder als Geschenk?

In den nächsten Tagen stell ich hier eine bunte Mischung von Kleinformaten ( bis 80/80 cm) vor, also immer mal wieder schauen und Neugierig sein. Kein Bild wird teurer sein als 130 Euro.

Heute wurde der Weihnachstbaum auf den Markt aufgestellt, ich freu mich schon wenn er leuchtet, mit meinem Atelier steh ich in der ersten Reihe:-)

Putenbruststreifen mit sieben und mehr Köstlichkeiten


Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 0,300 kg Putenbrustgeschnetzetes, 0,300 kg Schweinefleischgeschnetzetes, 0,300 kg Huhngeschnetzetes
  • 0,100 kg Zwiebelwürfel
  • 0,160 kg bunte Paprikastreifen
  • 0,008 kg Mu-Err Pilze getrocknet ( einweichen und extra garen ) gegart in Streifen schneiden
  • oder einfach Champis;-)…aber frisch!!
  • 0,040 kg Cashewkerne
  • 0,080 kg frische Sojakeimlinge
  • 0,080 kg Garnelen oder Shrimps ( die lass ich weg )
  • 0,060 kg Lauchstreifen
  • 0,100 kg Stockschwämmchen
  • ca 0,150 Ltr. Dunkle Soja-Soße
  • 1-2 TL. Maisstärke zum Binden und ein Löffel Honig

etwas Soja-Öl zum Braten mit Salz, Pfeffer, Sambal-Olek, wenig Curry und etwas gekörnter Gemüsebrühe oder Fondor würzen

Zubereitung:

# gewürztes Fleisch in Öl anbraten (mit Salz und Pfeffer) herausnehmen und zur Seite stellen

# Zwiebelwürfel im Bratensatz leicht glasig werden lassen

# die restlichen Zutaten zugeben mit Sojasoße und etwas Wasser angießen und ca. 7 min. köcheln lassen

# mit der angerührten Maisstärke bis zur gewünschten Konsistenz abziehen, durchkochen lassen, Putenfleisch zugeben, kurz erhitzen und mit Honig abschmecken

 Guten Appetit!!
.
.
.
Unter ANGEBOTE im Menue findet man meine Angebote….kleine Formate alle keines über 130 Euro.

»

  1. Hallo Conny, mit erstaunen habe ich die vielen Beiträge in deinem Blog gelesen. Irgendwie habe ich keine Benachrichtigung bei neuen Blogbeiträgen bekommen und dachte schon, du hast das Bloggen aufgegeben!
    Liebe Grüße Susanne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 667 anderen Followern an
November 2011
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: