Abstraktes Kunstwerk rahmen…abstrakte Meerlandschaft

Ein abstraktes Kunstwerk rahmen

ist nicht einfach und manchmal tut es einem Gemälde nicht gut.

Vorallem bei abstrakten Bildern muss es gut überlegt sein, denn Rahmen können das moderne Gemälde zerstören, weil der Rahmen das abstrakte Bild erdrückt oder einengt.

Die meisten meiner abstrakten Bilder, vor allem die Kunstwerke auf denen Meermotive zu sehen sind beeindrucken mehr, wenn sie Rahmenlos bleiben, denn diese reduzierten, abstrakten Landschaften, mit dem weiten Horizont und der Tiefe im Bild sollen für den Betrachter über die Leinwand hinaus gehen. Der Betrachter soll in das abstrakte Kunstwerk eintauchen und sich in ihm verlieren. Aber auch über die Grenzen des abstrakten Gemäldes hinaus Freiheit erahnen.

Ein Rahmen würde das Auge immer wieder auf kleinem Raum eingrenzen und der Betrachter würde sich eingeengt fühlen. So wäre mein Anliegen, meine Aussage im abstrakten Kunstwerk nicht mehr gegeben. Nämlich Freiheit und Leichtigkeit .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s