Zum Inhalt springen

Mein kleines Haus am Meer

Bilder von anderen Künstlern kopieren, das wissen alle, da stellen sich mir die Haare zu Berge und das Thema ist immer wieder aktuell.

Meine eigenen Bilder kopieren mache ich auch ungern, eigentlich nie, doch hat sich jemand in mein kleines Haus am Meer verliebt, wollte es aber viel größer haben.

Nun gut, ausnahmsweise 🙂

Das Schwierige war es, auf 160 cm die Flächen auf denen sich scheinbar nicht viel tut,  nicht langweilig wirken zu lassen.

Noch ist es nicht fertig, ein paar Veränderungen nehme ich noch vor.

 

Original 100/100 cm

MEINKLEINESHAUSAMMEER

 

Vom Original inspiriert

160/100 cm

IMG_7288

 

1 Antwort »

  1. Sehr geehrte (bezogen auf den Eindruck Ihres digitalisierten Euvres) Coco, meine Überlegungen zu Ihrem Original und dessen modifizierter Gestaltung führen mich zu der Meinung, dass das Original mehr Kunst lebt, Leerräume offeriert, stilllebenhaft daherkommt, nachversicherndes Schauen einfordert, während das breitformatige Bild eher definieren will, erklären, versichern – was dann eher Richtung Gebrauchsgrafik und Spielen mit Flächen geht, ein bisschen den Reiz des Originals verliert.
    Gruß Armin H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 550 Followern an

April 2017
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: