Zum Inhalt springen

Malen, malen, malen mit Acryl, abstrakt und groß…

Nach dem Wochenendkurs habe ich mich mit einem Tag im Bett erholt und schon geht es weiter mit der Malerei.

Dieses mal lassen wir uns auch ein mal von Urlaubsfotos inspirieren.

Ich schau sie mir einmal an und male dann aus der Erinnerung. So malt man freier.

37723820_10215186193359978_323779232050184192_o37733889_10215186192599959_8625071878362365952_o (1)

1111111111

37657486_10215186265241775_2623073713217601536_o

 

Und nun ein wenig Erholung im trockenen Garten….:-)

 

 

»

  1. Hallo Conny,ich weiß nicht ob du dich noch an mich erinnerst, aber ich lese immer mit großen Interesse deine Mails und sehe mir gern deine Bilder an. Fast wäre ich mit Frau Rademacher letzte Woche gekommen, aber leider bestimmt der Krebs mein leben und es geht nicht immer wie ich will. Aber ich habe mir einen Kurs in diesem Jahr bei dir fest vorgenommen. Im Moment traue ich mir eine Flasche Farbe nicht aufzumachen, da sie ja gleich eintrocknen könnte. Deshalb gönne ich dir jetzt dein hoffentlich kühles Atelier, denn im Winter leide ich immer mit dir und bewundere deinen Fleiß. Ich mache dieses Mal bei der Kunstveranstaltung Waagen und Winnen mit, in Form einer Ausstellung bei Angelika Flaig in Oebisfelde (sie ist mein Hofpate)Vielleicht könntest du uns oder wir dich mal besuchen. Sie ist eine Künstlerin aus dem Stuttgarter Raum, jetzt in Oebisfelde und macht interessante Licht- und Druckprojekte. In diesem Sinne einen schönen Tag, oder sollte man sich jetzt doch lieber einen nassen Tag wünschen. Deine Renate Sender Gesendet von Mail für Windows 10

    ________________________________

    • Hallo Renate, natürlich erinnere ich mich, du und die Uli wart meine allerersten Malkursteilnehmer, von dir stehen immer noch wohlbehütet 2 Bilder und ein Beutel mit Farben hier 🙂 Ja, so schade, dass es nicht geklappt hat letztens, es hat viel Spaß gemacht. Ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute und hoffe dass wir uns bald ein mal sehen, danke für den Tip, da google ich mal und nein, das Ateöier hat 30 grad, zwar immer noch 5 grad lkühler als draussen, aber uns läuft der Schweiß den Buckel runter 🙂 Viele Grüße und danke für deinen lieben Kommentar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Lageplan Atelier klick an:

letzte Blogbeiträge

Schließe dich 578 Followern an

Juli 2018
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Blogverzeichnis

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
%d Bloggern gefällt das: